Anzeige

Paragliding und mehr

Wir blicken den Vögeln nach und wissen was Freiheit ist. Besonders die Großen haben es uns angetan, die mit den kraftvollen Schwingen, die nur einmal damit schlagen und dann erhaben über die Weite schweben.

Der Schwerkraft entrinnen zu können – diesen Traum hegt die Menschheit von Beginn an. Was gibt es also Reizvolleres als einen Flügel aus Stoff und Leinen aus dem Rucksack zu holen und dann, nach einem kurzen Sprint, dank Paragliding in die Lüfte abzuheben?

Es waren Schweizer Bergsteiger, die sich in den 1980 Jahren die NASA-Erfindung zu Nutze machten, und sich mit einem Gleitsegel die langen Abstiege verkürzten. Inzwischen hat das Paragliding, oder auch Gleitschirmfliegen, tausende von Anhängern gefunden und ist eine weltweit sehr gut organisierte Natur-Sportart, die Piloten größtmöglichen Freiraum bietet.

Wir möchten Ihnen hier etwas von der Faszination dieses Flugsports vermitteln und einige praktische Ratschläge zum Paragliding geben.

Erfüllen Sie sich einfach Ihren Traum vom Fliegen und informieren Sie sich über Allgemeines rund ums Paragliding, die Ausbildung und Flugtechnik bis hin zur Paraglidingausrüstung. Suchen Sie gezielt nach Fluggebieten und erfahren Sie, was es auf Reisen mit dem Paraglider zu beachten gilt.

Simulator auf Paragliding Earth

Der frühere Anbieter TripsAndFlights verzeichnet unzählige Fluggebiete in seiner Datenbank. Jetzt neu ist der Paragliding Simulator, den man auf jeder Detail-Seite im oberen Bereich als "Fly on this site: PG simulator" findet.
Auf der weltweiten Überssichtsseite nicht verzagen: die Schweiz findet sich weit rechts unten.

Paragliding Earth

Gewinner Snowfighter 7

Der 7. Snowfight fand am 9. Februar 2008 in Lienz statt. Die ersten drei Plätze der Male-Teams:
Kolland Top Sport aus Österreich
Robotiunits aus Italien
airtaxi osttirol

Bei den Female-Teams gewannen die Zürich Versicherungen Zuko 1 aus Österreich.

Der Termin für den 8. Snowfighter steht übrigens auch schon fest: Zum Valentinstag am 14. Februar 2009! Ein Pflichttermin!

Homepage Snowfighter

Terminverschiebung German Open

Die German Open im Drachenfliegen gelten als das Flugsporthighlight für über 100 Piloten aus der ganzen Welt. Dise internationale Deutsche Meisterschaft ist nun allerdings auf Grund von Terminüberschneidungen verschoben worden. Neues Date ist also vom 18. bis 23. August 2008!

Website der German Open 2008 des DHV

Gleitschirmflieger ohne Lizenz

Am Rosenmontag wurde der Himmel über dem oberpfälzischen Städtchen Parsberg von einem motorisierten Gleitschirmflieger unsicher gemacht. Der 41järige Mann flog offensichtlich nicht nur ohne Lizenz, sondern startete und landete auch noch auf freiem Gelände, obwohl das mit Motor-getriebenen Gleitschirmen nur auf Sportflugplätzen erlaubt ist.

Artikel bei Neumarktonline.de